Klinikum Vest, Recklinghausen

Erweiterung und Umbau der Zentralkälte

Im Klinikum Vest ist aufgrund der umfangreichen Erweiterungen und Umbaumaßnahmen ein zusätzlicher Kältebedarf erforderlich. Hierfür wird auf Basis einer Gesamtbilanzierung der erforderlichen Kälteleistungen eine zusätzliche Kälteerzeugung zur Spitzenlastabdeckung in das Gesamtsystem integriert. Als Vorstufe wird bereits jetzt die Gesamtkälteverteilung so aufgebaut, dass weitere Betriebssicherheiten und Redundanzen entstehen.

Zu unserem Leistungsumfang gehört die Planung und Objektüberwachung der Gewerke Kälte, Elektrotechnik und Gebäudeautomation der Leistungsphasen nach HOAI 1-8

Leistung
Planung
Objektüberwachung
Gewerke
Kälte
Elektrotechnik
Gebäudeautomation

Das könnte sie auch interessieren

Klinikum Vest, Recklinghausen
Erweiterung und Umbau der OP-Abteilung mit 1a-Raumluft-Qualität
Komfort-Pflegestation Klinikum Vest, Recklinghausen
Modernisierung einer Station zu Komfortpflegestation mit Hotelcharakter
Knappschaftsklinik Bad Driburg
Teilaufstockung 4.OG, Erneuerung der Brandmeldeanlage